Individueller Bildungsplan

Bei Bedarf unterstützen wir die Einrichtungen bei der Erstellung eines Individuellen Bildungsplans. Hierfür bieten wir einmal jährlich Organisation, Moderation und Protokoll an. Dazwischen bieten wir den Einrichtungen bis zu viermal jährlich Reflexionsgespräche zur Anpassung der aktuellen Ziele für die Kinder an.

Förderung im Kindergarten

Analog zur Familie bieten wir nach Möglichkeit und Bedarf auch Begleitung und Förderung im Kindergarten an. Diese findet zunächst begrenzt auf das erste Schulhalbjahr in einem vereinbarten Rhythmus statt.

Inhaltlich wird die Begleitung am Bedarf des Kindes ausgerichtet. Nach Möglichkeit werden Gruppenangebote durchgeführt. Die Begleitung und Förderung im Kindergarten kann Grundlage für einen Entwicklungsbericht sein.

Beispiele sind:

- Beobachtung zur Diagnostik

- Förderung im Spiel

- Bewegungsangebote/ Turnangebote

- vorschulische Förderung